Pensionspferde

Unsere Ranch besitzt hierfür extra mehrere Offenställe, welche zweimal am Tag gemistet werden. Das heißt für die Pferde kein Matsch durch Paddockplatten und vor allem viel Auslauf, sowie Heuraufen (Heu satt) und Ruhebereiche mit Mulchstroheinstreu. Direkt an die Stallungen grenzen ca. 4 ha Weide für den Koppelgang von Mai bis Oktober.

Auch unsere sechs Boxen mit Paddock bieten den Pferden viel Platz.

Für die Wasserversorgung haben wir beheizte, frostsichere Tränkebecken in allen Ställen, damit sich die Pferde rundum wohl fühlen.

Für die Pferdearbeit gibt es eine Reithalle, einen Reitplatz, ein Roundpen und ein wunderschönes Ausreitgelände, ohne durch das Dorf reiten zu müssen. Für die anschließende Pflege einen Waschplatz und ein Solarium.